Christlich-muslimische Begegnungsfeier

Miteinander vor Gott, zweite Feier

Christlich-muslimische Begegnungsfeier am 13. März 2016

"Das Umsetzen ist die Verteidigung der Werte"
Im Jahr 2015 haben wir das erste Mal den Sonntagmorgen mit Muslimen begangen. Dies hat uns noch näher gebracht, so dass wir - die Lutherkirche und die Liberale Muslimische Gemeinde Rheinland - das nun jedes Jahr einmal wiederholen möchten.  Nicht nur die kulinarischen Köstlichkeiten, zu denen die Muslime im Anschluss einluden, waren ein Genuß,  "Der Kölsche Stammbaum" mit einer Strophe auf türkisch war für Deutsche ein herrlicher Zungenbrecher, auch die orientalische Bildsprache war anregend: "Binde zuerst dein Kamel an, dann vertraue auf Gott", riet Imanin Rabeya Müller den Gemeinden. Im Predigtgespräch mit Pfarrer Hans Mörtter schlug Rabeya Müller auf ihre heitere und bodenständige Art auch ernstere Töne an. Das Abendland brauche seine Werte vor den Muslimen nicht zu verteidigen, man müsse sich nur nach seinen eigenen Werte richten: "Das Umsetzen ist die Verteidigung der Werte", sagte sie. Unsere gemeinsame christlich-muslimische Begegnungsfeier trägt sicher dazu bei, die Herzen zu öffnen und die Angst vor dem Fremden zu mindern.
Unter anderem wurde die Sure 59:9 vorgetragen:
"Und jene, die bereits vor ihnen in der Stadt wohnten und ihren Glauben ernst nahmen, sie lieben jene, die bei ihnen Zuflucht suchten, und sind nicht neidisch auf das, was denen gegeben wurde, sondern sie sehen diese Flüchtlinge gern vor sich selber bevorzugt, auch wenn sie selbst bedürftig sind. Und wer vor seiner eigenen Habsucht bewahrt ist - das sind die Erfolgreichen".

Text: Helga Fitzner
Ablaufplan: Pfarrer Hans Mörtter, Imamin Rabeya Müller
Fotos: Sonja Grupe

TONMITSCHNITTE AUS DER FEIER

Abraham - Vater einer großen Familie
Improvisation mit Pfarrer Hans Mörtter (Text) und Thomas Frerichs (Klavier)
(Die Tonqualität ist leider nicht so gut)

Fremd(e) Heimat!?
Predigtgespräch zwischen Pfarrer Hans Mörtter und Imamin Rabeya Müller

Schulter an Schulter
Gemeinsame Fürbitte

Christlich-muslimische Begegnungsfeier mit Pfarrer Hans Mörtter und Imamin Rabeya Müller, Foto: Sonja Grupe

Imamin Rabeya Müller und Pfarrer Hans Mörtter im Predigtgespräch

Themengottesdienst zu Monsanto, Foto von Gemüse und Schriftzug, bearbeitet von Helga Fitzner

Christen und Muslime gemeinsam bei den Fürbitten

Christlich-muslimische Begegnungsfeier

Blick von der Empore aus

Foto: Helga Fitzner

Das Essen war so lecker, wie es aussieht (Foto: Helga Fitzner)