HerbstGold an der Lutherkirche

Angebote der Evangelischen Gemeinde Köln und Region

Änderungen vorhalten je nach aktuellen Bestimmungen


Montag, 10.00 bis 11.30 Uhr
“Inseln im Alltag“
Yoga und Entspannung mit Claus Derenbach

Genießen Sie auf unseren Inseln des Alltags gemeinsam mit Claus Derenbach Momente der Ruhe, Ausgeglichenheit und inneren Einkehr. Entkommen Sie dem Trubel der Welt und schalten Sie bei sorgsam ausgeführten Körperbewegungen ab. Unsere Yogastunde ist speziell für ältere Menschen ausgerichtet und ermöglicht mit kleinen Übungen ein besseres Körpergefühl und einen freien Kopf.
Eine Probestunde jederzeit kostenfrei möglich.
Die regulären Kosten betragen im Monatsabo um die 8 €/Einheit. (Ermäßigt 3,50 €)
Anmeldung bei Sonja Schlegel: 0151-64129097 oder sonja.schlegel@ekir.de


Dienstag, 12.00 bis 13.00 Uhr
„Zauber des Klaviers“
Klavierstündchen für Entdecker:innen und Ausprobierer
mit Hiroko Nakano

In kleinen fünfzehn bis dreißigminütigen Übungseinheiten entfaltet Hiroko Nakano gemeinsam mit Ihnen den Zauber des Klaviers. Ganz egal, ob Sie neu anfangen oder schon den Flohwalzer spielen können – hier können Sie Neues dazulernen, bereits Gewusstes wieder auffrischen und in Ihrem eigenen Tempo sanft oder stürmisch in die Tasten hauen.
Kosten: 15 Minuten 7,50 € oder 30 Minuten 14 €
Anmeldung bei Sonja Schlegel: 0151-64129097 oder sonja.schlegel@ekir.de

2. und 4. Donnerstag im Monat, 18.00 bis 19.00 Uhr
"Solotanzen für Golden Girls" 
Salsa, Cha-Cha, Rumba und Co. in Reihen getanzt
16.30 Uhr Fortgeschrittene, 17.30 Uhr Anfängerinnen
Tanzlehrer Christian Korbella

Unsere Golden Girls sind jung gebliebene Seniorinnen, die mit Lebensfreude und musikalischer Begleitung noch so manchen flotten Schritt auf das Parkett legen. In unserem Einsteigerinnenkurs geht es um den Spaß an der Bewegung zur Musik und das Erlernen simpler und anspruchsvoller Tanzschritte. Genießen Sie gemeinsam mit Christian Korbella und anderen tanzbegeisterten Damen eine Stunde voller Rhythmus im Blut und Ausgelassenheit im Herzen.
Eine Probestunde ist jederzeit kostenfrei möglich.
Die regulären Kosten betragen im Monatsabo um die 8 €/Einheit. (Ermäßigt 3,50 €)
Anmeldung bei Sonja Schlegel: 0151-64129097 oder sonja.schlegel@ekir.de

Freitag, 10.00 bis 11.30 Uhr
Feldenkrais mit Hildegard Meyer
Mit kleinen Bewegungen zu mehr Bewusstsein und besserem Körpergefühl


Mithilfe von bewusster Bewegung werden neue Gang- und Bewegungsmuster ermöglicht und das Zusammenspiel von Körper und Seele gefördert. Durch Körperarbeit mit gezielt langsamen Bewegungen ist ein Neu- und Umlernen von Bewegungsabläufen möglich, die eine Entspannung und heilende Wirkung mit sich bringen können. Lernen Sie gemeinsam mit anderen Seniorinnen und Senioren Ihren Körper neu kennen und tun Sie sich mit dieser kleinen Auszeit etwas Gutes.
Eine Probestunde ist jederzeit kostenfrei möglich.
Die regulären Kosten betragen um die 8 Euro/Einheit. (Ermäßigt 3,50 Euro) Im Sommer gibt es eine etwa 10 wöchige Pause, ebenso im Dezember/Januar. Bezahlt wird dann jeweils für einen Block (Februar bis Juni, September bis November)
Anmeldung bei Sonja Schlegel: 0151-64129097 oder sonja.schlegel@ekir.de.

Freitag, 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr
"Zauber des Klaviers"
Klavierstündchen für Entdecker:innen und Ausprobierer
mit Hiroko Nakano

In kleinen fünfzehn bis dreißigminütigen Übungseinheiten entfaltet Hiroko Nakano gemeinsam mit Ihnen den Zauber des Klaviers. Ganz egal, ob Sie neu anfangen oder schon den Flohwalzer spielen können – hier können Sie Neues dazulernen, bereits Gewusstes wieder auffrischen und in Ihrem eigenen Tempo sanft oder stürmisch in die Tasten hauen.
Kosten: 15 Minuten 7,50 € oder 30 Minuten 14 €
Anmeldung bei Sonja Schlegel: 0151-64129097 oder sonja.schlegel@ekir.de


“ HerbstGold Computerambulanz“
Individuelle Hilfestellung für Computeranfänger:innen persönlich und telefonisch


Frühstück auf dem Mittelstreifen
Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages und schmeckt zusammen umso besser
Im Sommer an einem Dienstag oder Mittwoch im Monat (/unregelmäßig), 10:00-13:00 im Innenhof der Lutherkirche
Wie könnte man schöner in den Tag starten, als mit einem ausgiebigen Frühstück in bester Gesellschaft? Bei unserem Frühstück auf dem Mittelstreifen sind alle Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen, ihre Lieblingsaufstriche, Brötchen und Obstsorten mitzubringen und miteinander zu teilen. Ein gekochtes Ei ist auch immer gern gesehen. In entspannter Atmosphäre wird gemeinsam geschlemmt, die Neuigkeiten ausgetauscht und die morgendlichen Sonnenstrahlen genossen.
Die Teilnahme ist kostenfrei, jeder bringt etwas zum Schnabulieren mit.

Anmeldung bei Sonja Schlegel: 0151-64129097 oder sonja.schlegel@ekir.de


Weitere Angebote in unseren anderen Kirchen

Viermal im Jahr findet das Erzählcafé statt.


KONTAKT

Sonja Schlegel
Tel. (0221) 31 40 79
E-Mail: sonja.schlegel@ekir.de

Maria Lemke
E-Mail: maria.lemke@ekir.de